Icon
Fill in the Blanks
25.3.2024
34
LiamMeyer1998
25. März 2024

Ein reiner Fokus auf Zahlen ist im Geschichtsunterricht zu recht aus der Mode gekommen. Dennoch sind in bestimmten Themenbereichen die nackten Zahlen nützlich, um das Gesamtbild, welches von einem Thema vermittelt werden soll, zu erweitern und zu konkretisieren. Gerade die Materialschlachten des Ersten Weltkrieges bieten hier eine sinnvolle Option, die gesellschaftlichen und politischen Hintergründe dieses Konflikts mit den erschreckenden, hohen Zahlen, die mit der Kriegsmaschinerie zusammenhängen, zu ergänzen und so, das entsetzliche Ausmaß des Krieges zu veranschaulichen. 

Diese Übung dient der Ergänzung und Festigung von zahlenbasierten Fakten zum Ersten Weltkrieg. Für eine Bearbeitung ist eine vorangegangene Vertiefung des Themas über die allgemeine Kriegsführung von 1914 bis 1918 und den Verlauf des Krieges wichtig.